Ursulaschule Osnabrück

rss

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1553

Bibliothek (81)

Unsere Schulbibliothek bietet 20000 Medien für Schüler und Lehrer. Zu unserem Angebot gehören Sachbücher zu allen Unterrichtsfächern, Jugendbücher, Romane, Zeitschriften und CDs. Die Bibliothek ist ein Informationszentrum, in dem Schülerinnen, Schüler und Lehrer zu den vielfältigsten Sachgebieten Recherchen durchführen können. Ebenso dient die Bibliothek dem Bibliotheks-unterstützten Unterricht. Durch die Bereitstellung von Unterhaltungsliteratur bietet die Bibliothek zugleich einen Ort, an dem die Schülerinnen und Schüler zum Lesen angeregt werden. Veranstaltungen wie: Klassenführungen, Lesenächte, Fotosafari, etc. machen die Bibliothek zu einem Ort der Begegnungen.

Öffnungszeiten:

 Montag

 8.30 - 13.00 Uhr

 Dienstag

 8.30 - 13.00 Uhr

 Mittwoch

 8.30 - 13.00 Uhr

 Donnerstag

 8.30 - 13.00 Uhr

 Freitag

 8.30 - 12.00 Uhr

 

Das Bilbliotheksteam: Barbara Hartwig-Müller, Simone Hillig, Eva Peuker, Angelika Schulte-Stelzer, Monika Vollmer, Silke Wermeyer

Seit 2012 präsentieren wir, die Mitarbeiterinnen der Schulbibliothek auf der Homepage ein Buch des Monats.

Freigegeben in Bibliothek
geschrieben von
weiterlesen ...

Leseabend der 5d: Am 28.02.14 fand in der Bücherei der Ursulaschule der Leseabend der Klasse 5d statt.
Die Leiterin der Schulbibliothek Frau Peuker und Frau Dr. Krenzel-Zingerle bereiteten für uns ein unterhaltsames Programm vor.

Freigegeben in Bibliothek
geschrieben von
weiterlesen ...

Zu fast allen Unterrichtsfächern stehen aktuelle Abitur- Lernhilfen in unserer Bibliothek für euch bereit. Diese sind für eine Woche ausleihbar.

Freigegeben in Bibliothek
geschrieben von
weiterlesen ...

pardon monsieur ist dieser hund blind ..... ein absurder Titel für ein leises und sehr lesenswertes Buch.

In dem bereits 1999 in Frankreich erschienenen und mehrfach ausgezeichneten Jugendroman von Hervé Jaouen erzählt die 13jährige Véro,

was seit dem Sommer in ihrer an Alzheimer erkrankten Omama geschieht. Und mit ihrer vierköpfigen Familie.

Denn nach dem Küchenbrand steht fest, dass Omama nicht mehr alleine leben kann. Ihr Haushalt wird aufgelöst, sie zieht zur Familie.

Véro räumt ihr Zimmer und alle gemeinsam tragen die Diagnose und ihre Konsequenzen.

Eine nachdenkenswerte Erzählung, die das ernste Thema Demenz auf warmherzige und oft auch sehr humorvolle Weise in den Mittelpunkt

einer Familiengeschichte stellt und beweist, dass gegeseitiger Respekt ein Leben in Würde ermöglicht. 

Altersempfehlung: ab 12 Jahren, Bspr. von Christine Siegling

 

Freigegeben in Bibliothek
geschrieben von
weiterlesen ...

9783845801728Nicht nur die Neue Osnabrücker Zeitung mit ihrer in dieser Woche erscheinenden Reportage über den 1.Weltkrieg arbeitet Geschichte auf, nein auch die Schulbibliothek hat zu diesem Thema aktuelle neue Literatur. Das Buch: "Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg" möchten wir als Buch des Monats vorstellen:

 "Ein Prosit auf die Verstümmelung! Der 24.August wurde über viele Jahre in der Familie meiner Mutter mit einer Bowle gefeiert. Denn an diesem Tag im Jahr 1914 verlor mein Großvater sein linkes Bein. Ein merkwürdiger Anlass, um miteinander fröhlich anzustoßen. Aber so erzählte es mir meine Mutter. Diese Erzählung fand ich natürlich erst einmal rätselhaft. Doch es gibt eine Lösung für dieses Rätsel. Von ihr soll dieses Buch berichten. Und davon, wie überraschend viele Hinweise man finden kann; wenn man sich die Frage stellt. Was hat der erste Weltkrieg eigentlich mit mir zu tun- Heute."

Ein anschauliches Buch ab13 Jahren von Nikolaus Nützel. Freier Journalist und Buchautor, der für seine Jugendsachbücher verschiedene Preise erhalten hat. Unter anderem eine Nomenierung für den Jugendliteraturpreis.

Freigegeben in Bibliothek
geschrieben von
weiterlesen ...

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Im feinen Zwirn in die Schule

Im feinen Zwirn in die Schule

  72 Schüler der Ursulaschule haben auf ihre Zeugnisferien verzichtet, um etwas für ihre Zukunft zu tun....

Weiterlesen
Kuriose und wagemutige Korbversuche

Kuriose und wagemutige Korbversuche

Am 1. Februar 2016 fand wieder das traditionelle Basketballturnier der 7. Klassen zwischen dem Carolinum und...

Weiterlesen
Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2007

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2007

Dies sind die erfolgreichen Teilnehmer/innen des Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2007 mit ihren Urkunden.

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Ein Unikat geht

Ein Unikat geht

Paulina Franksmann (Jahrgangsstufe 10) absolvierte in den vergangenen Wochen ein Praktikum beim „Kirchenbote“. Sie war dabei,...

Weiterlesen
Neue spannende Bücher in der Schulbibliothek

Neue spannende Bücher in der Schulbibliothek

Sommerzeit ist Lesezeit. Wir haben für Euch viele spannende und unterhaltsame Bücher angeschafft. Die Bücher aus...

Weiterlesen
Schüler machen Radio

Schüler machen Radio

In den vergangenen Wochen waren Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Welt der Medien“ als rasende Reporter...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.