Ursulaschule Osnabrück

rss

Sonnengesang

Die Kinder der Klassen 6a und 6c erfuhren aus dem Leben des Hl. Franz, der um 1182 in Assisi als Sohn eines reichen Händlers zur Welt gekommen war.  Alle waren sich sicher, dass er heute alles hätte, was man sich nur wünschen könnte: immer das neueste iPhone, teure Markenklamotten, exklusive Urlaubsreisen und mit coolen Freunden (in Clubs) abhängen…

Aber eines Tages änderte Franz sein Leben. Er wollte sein Luxusleben nicht mehr. Reichtum anzuhäufen und reiner Konsum machten für ihn keinen Sinn mehr. Machten ihn nicht glücklich. Er fand seine Erfüllung, den Sinn des Lebens in Gott und in seiner Schöpfung.

Franz schuf daraufhin seinen „Sonnengesang“, den großen Lobpreis an die Schöpfung, weil er nicht nur Gott, sondern auch all seine Geschöpfe liebte und ihnen mit Ehrfurcht begegnete.

Die Schülerinnen und Schüler setzten anschließend die jeweiligen Lobpreisungen (Sonne, Mond, Erde, Wasser, Wind, Feuer, Gott, Tod und Verzeihen) künstlerisch um.

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Skifahren im Kanonenrohr

Skifahren im Kanonenrohr

Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 der Ursulaschule erlernen im Pitztal (Österreich) das Schifahren. Am 25.1.2008 starteten...

Weiterlesen
50 Jahre Abitur

50 Jahre Abitur

22 Schülerinnen des Abiturjahrgangs 1966 der Ursulaschule Osnabrück haben nun – 50 Jahre nach ihrem Abitur...

Weiterlesen
Kreuzweg 2013

Kreuzweg 2013

Am Freitag vor den Osterferien machten sich etwa 140 Schüler und 16 Lehrer um 7 Uhr...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“ ist ein Volkslied aus dem ehemaligen West- und Ostpreußen, das die...

Weiterlesen
Buch des Monats

Buch des Monats

Die siebzehnjährige Jule will zwei Wochen Ferien auf einer kleinen griechischen Insel irgendwo im Mittelmeer verbringen...

Weiterlesen
Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und Bildinszenierung

Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und …

Eine Ausstellung von Schülerarbeiten aus den Grund- und Leistungskursen der Jahrgangstufen 11 und 12 ist derzeit...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN