Ursulaschule Osnabrück

rss

Schwimmen: Ursulaschule gewinnt Jahn-Pokal

Zum dritten Mal in Folge konnte das Schwimmteam der Ursulaschule den Wanderpreis des Osna­brücker Oberbürgermeisters gewinnen. Trotz starker Konkurrenz in einem hochklassigen Teilnehmer­feld gelang es den acht Mädchen und Jungen auf den unterschiedlichen Freistil- und Bruststrecken einem letztendlich ungefährdeten Sieg entgegen zu schwimmen.

Der Schwimm­-Nachwuchs der Klas­sen 5 bis 7 zeigte mit dem Gewinn der prestigeträchtigen 8x50m-Freistilstaffel, dass auch in Zukunft mit den Teams der Ursulaschule zu rechnen ist.  In der gleichen Altersklasse bewiesen das benachbarte Carolinum und die Ursulaschule neben sport­licher Konkurrenz vor allem auch ein gutes Miteinander. Sowohl Carolinum als auch die Ursulaschule konnten krankheitsbedingt weder die gemeldeten 4x50m-Bruststaffel als auch die 4x50m-Freistil­staffel der Mädchen an den Start bringen, so dass die verbliebenen Schwimmerinnen nicht hätten starten können. Unkompliziert wurde von den betreuenden Lehrkräften kurzerhand eine Startge­mein­schaft gebildet, so dass die Aktiven außer Konkurrenz dennoch am Wettkampf teilnehmen konnten.

Vielseitigkeit bei allen vier Schwimmstilen ist im besonderen Maße bei den 6x50m-Lagenstaffeln gefragt. Dabei konnten die Mädchen erneut mit dem ersten Platz ihre Spitzenposition in der Osnabrücker Schullandschaft unter Beweis stellen, die Jungen landeten in ihrem Wettkampf auf dem Bronzerang.

In der abschließenden 4x100m-Freistilstaffel schwammen die jungen Damen einem völlig ungefähr­deten Start-Ziel-Sieg entgegen und verwiesen die anderen Teams mit mehr als 75 Metern Vorsprung auf die Plätze. Auch dieser Pokal bleibt damit für ein weiteres Jahr im Besitz der Ursulaschule. Heiß umkämpft war über die gleiche Strecke der Wettkampf der jungen Männer. Hier mussten wir uns nach vierhundert Metern knapp geschlagen geben und belegten den zweiten Platz.

Zwei weitere zweite Plätze für die Mädchen und Jungen in den Jahrgängen 2001 und jünger über 4x50m-Brust sowie drei dritte Plätze in der gleichen Altersklasse über 4x50m-Freistil der Mädchen, 4x50m-Freistil der Jungen und schließlich über 6x50m-Lagen der Jungen sprechen für die Stärke der Schwimmerinnen und Schwimmer der Ursulaschule.

Einen besonderen persön­lichen Erfolg erzielte Riekje Heuter, die als Startschwimmerin über 4x50m-Brust den von ihr selbst gehaltenen Deutschen Rekord im Bereich des Behindertensports über diese Distanz verbessern konnte. Zahlreiche Glückwünsche für diese tolle Leistung waren ihr damit sicher.

Zum Aufgebot der Ursulaschule 2016 gehörten:
Nora Berg, Lena Hiddessen, Benita Wieber, Saskia Rolf, Sophia Linkemeyer, Frederike Adammek, Franziska Bick, René Wiezorek, Jonas Kandzi, Nils Koop,  Antonia Beier, Jakob Beckers, Luca Bens­mann, Moritz Sunderdiek, Eva Holtmeyer, Johann Peters, Mick Depenbrock, Lukas Michel, Annalena Birkemeyer, Max Andrä, Jannis Holtmeyer, Simon Birkemeyer, Riekje Heuter, Christoph Schumacher, Lukas Koop, Jonas Wessel, Katharina Bick, Frede­rik Tröbs und Philipp König.

Imke Märkl und Jürgen Gräff als betreuende Lehrkräfte wurden durch Sophia Linkemeyer und Simon Birkemeyer als Kampfrichter tatkräftig unterstützt.

2016-02-15 Schwimmen 02

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
"Es ist Zeit zum Nachdenken!" - Impulse zur Fastenzeit

"Es ist Zeit zum Nachdenken!" - Impulse …

Liebe Schülerinnen und Schüler, Am Aschermittwoch fängt die Fastenzeit an – da ist es doch Zeit für……...

Weiterlesen
Bischof Bode löst sein Eisversprechen ein

Bischof Bode löst sein Eisversprechen ein

Die gesamte Ursulaschule, Schüler wie Lehrer, brachten unserem Bischof Bode zum Geburtstag im Februar ein Ständchen....

Weiterlesen
Ursulaschule ist Umweltschule

Ursulaschule ist Umweltschule

Am vergangenen Mittwoch erhielten wir die Auszeichnung „Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21-Schule“.

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
An die Waffeleisen, fertig … LOS!

An die Waffeleisen, fertig … LOS!

Am Dienstag, 6. März, starteten wir, die Klasse 6e, eine Spendenaktion. Im Haus 5 verkauften wir...

Weiterlesen
USA-Reise

USA-Reise

Unser erster Tag in Washington ist nun vorbei. Nach einem ruhigen Flug und einer langen Wartezeit...

Weiterlesen
Erfolgreiche Handysammelaktion

Erfolgreiche Handysammelaktion

Liebe Schulgemeinschaft, am 13. März 2018 sind wir, die Klimabotschafter, durch Eure Klassen gegangen, um Eure...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.