Ursulaschule Osnabrück

rss

Von der Lektüre zur Fotostory

Der Roman „Abomination“ von Robert Swindells ist eine spannende Lektüre für den Englischunterricht in der Jahrgangsstufe 9. Auf der Suche nach ergänzenden Materialien stieß ich im Internet auf interessante, von Schülern gedrehte Trailer, deren Produktion sicher viel Zeit und Aufwand gekostet hatte. Das Schuljahr war fast zu Ende, aber die Idee, Teile des Buches kreativ zu bearbeiten, ließ sich vielleicht auch in wenigen Stunden verwirklichen  - mit einer Fotostory!

Ich stellte der 9c die Methode vor und die Klasse war sofort begeistert. Um einen Fotoroman  herzustellen, sind mehrere Arbeitsschritte notwendig: Der erste Schritt, eine Geschichte schreiben, den „Plot“ erfinden, fiel für uns weg, da wir einzelne Kapitel des Romans umsetzen wollten. Allerdings musste von jeder Gruppe ein Fotografierplan erstellt und ein Storyboard gezeichnet werden, bevor es an das eigentliche Vergnügen, das Rollenspiel und Fotografieren ging. Die Montage von Fotos und Texten am PC sollte der letzte Schritt sein.

Im Rückblick kann ich nur dazu ermuntern, diese Methode einmal selbst auszuprobieren. Schülerinnen, Schüler und Lehrerin haben lange nicht mehr so viel Spaß an und in einer Unterrichtseinheit gehabt. Viele verschiedene Kompetenzen wurden gefordert, geschult und entdeckt, die Gruppen gestalteten ihr jeweiliges Kapitel eigenständig und kreativ mit großem Engagement und die Ergebnisse wurden zum Schluss gemeinsam bewertet und bewundert. Ein paar Beispiele findet ihr hier (pdf-Format):

Abomination Kapitel25 Abomination Kapitel29
Abomination Kapitel32 Abomination Kapitel34

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Erfolge am Brett

Erfolge am Brett

  Die Schachspieler der Ursulaschule haben bei den Unterbezirksmeisterschaften im Osnabrücker Haus der Jugend wieder Erfolge eingefahren....

Weiterlesen
Kunst- und Kreativmarkt ein voller Erfolg

Kunst- und Kreativmarkt ein voller Erfolg

Eindrücke vom Kunst- und Kreativmarkt. Dichtes Gedränge und geschäftiges Treiben auf dem Gelände der Ursulaschule anlässlich des...

Weiterlesen
Unterricht in der Ursulaschule: Im Lernprozess vertieft

Unterricht in der Ursulaschule: Im Lernprozess ver…

Valeria Eskina ist Städtebotschafterin aus Twer (Russland). Sie lebt für ein Jahr in Osnabrück, um ihre...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Ein soziales Projekt durchführen

Ein soziales Projekt durchführen

Im Rahmen des Seminarfaches haben wir uns für das dritte Halbjahr vorgenommen, ein soziales Projekt durchzuführen....

Weiterlesen
Kultur kann Spaß machen!

Kultur kann Spaß machen!

Die Kulturreporter, die aus dem Profilkurs „Welt der Medien“ der Jahrgangsstufe 10 der Ursulaschule Osnabrück kommen,...

Weiterlesen
Aus aller Welt

Aus aller Welt

Jedes Jahr werden an unserer Schule Austauschschüler, die für ein Jahr bleiben, von Andrea Mielke betreut....

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.