Ursulaschule Osnabrück

rss

Ein Tag in Xanten

Am 23. Mai fuhren wir, die Klassen 7a, 7b und ein Teil der 7c, in Begleitung von Frau Schnuck, Herrn Hund und Herrn Koltermann nach Xanten. Nach einer zweieinhalbstündigen Fahrt mit dem Bus erreichten wir um 10:30 Uhr unser Ziel. Dort angekommen, startete unser Ausflug mit einigen interessanten Infos über das dort nachgebildete Amphitheater. Im Anschluss daran durften wir uns auf dem Gelände frei bewegen. Viele erkundeten das große Theater und machten eine kleine Pause auf den Stufen der Arena.

Um 12:45 Uhr trafen sich alle am LVR-Römermuseum. Dort erwartete uns eine Führung durch das Museum. Dieses steht auf dem Original-Fundament der damaligen Basilika. Früher war an diesem Ort nämlich eine große Halle, welche mit einer Therme verbunden war. Von der Badeanstalt konnten wir noch einzelne Teile des Bodens oder Musterungen der Fliesen erkennen. In diesen alten Becken badeten früher die Menschen.

Außerdem erfuhren wir in den Führungen noch einiges über den damaligen Schmuck der Frauen, verschiedene Münzen und auch über Schiffe, welche sogar schon nachgebaut wurden und eine Probefahrt auf dem Wasser bestanden. Danach hatten wir wieder Zeit für uns. Viele erkundeten weiter das Gelände und besuchten zum Beispiel das römische Spielehaus oder tobten auf dem großen Spielplatz herum. Nach etwa einer Stunde trafen wir uns als letzte Station unseres Aufenthalts am großen Hafentempel, welcher mit vielen hohen Säulen gestützt wird. Dort erklärte Herr Hund uns noch weitere interessante Dinge, bevor wir die Rückreise antraten. Gegen 18 Uhr trafen wir nach einer lustigen Busfahrt in Osnabrück ein.

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Schneeweiße Schule

Schneeweiße Schule

Es ist kalt draußen. Für einige ist der Schulweg momentan etwas schwieriger als sonst. Aber es...

Weiterlesen
Buch des Monats

Buch des Monats

Signe kämpft als junge Umweltaktivistin gegen den Bau eines neuen Kraftwerks und des Staudamms in ihrer...

Weiterlesen
Die Ökomaile 2017

Die Ökomaile 2017

Am 27. Mai 2017 war es wieder so weit: Die Klimabotschafter der Ursulaschule haben  gemeinsam mit...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
World Cleanup Day

World Cleanup Day

Die Klimabotschafter im Projekt „Plastiktütenfreies Osnabrück“ erreichen immer wieder spannende Anfragen. Wir werden zu Konferenzen und...

Weiterlesen
PlasTickst Du noch ganz richtig?

PlasTickst Du noch ganz richtig?

„Der vermüllte Planet“, schreibt Der Spiegel. „Die Plastik-Lüge“, titelte Die Zeit. Und das auslandsjournal vom ZDF...

Weiterlesen
Feierliche Einführung

Feierliche Einführung

Schon seit Beginn des neuen Schuljahres leitet Daniela Boßmeyer-Hoffmann die Ursulaschule. Am Freitag, 10. September, fand...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
Informationsveranstaltungen zum Thema Medienkompetenz

Informationsveranstaltungen zum Thema Medienkompet…

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche müssen lernen, selbstbewusst und sicher mit den virtuellen Welten umzugehen. Der Verein...

Weiterlesen
Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und Bildinszenierung

Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und …

Eine Ausstellung von Schülerarbeiten aus den Grund- und Leistungskursen der Jahrgangstufen 11 und 12 ist derzeit...

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok