Ursulaschule Osnabrück

rss

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1455
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1280

Die Zeit- und Raumplanung für den diesjährigen Wettbewerb ist fertig!

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Kürzlich fand im Mathematischen Institut der Universität  Göttingen der Landesentscheid der Mathematikolympiaden in Deutschland statt. Auch drei Ursulaschüler waren dabei: Jana Böhm (10D), David Böttger (07C) und Lukas Wölfer (05D).

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Zum 20. Mal findet der Känguru-Mathematik-Wettbewerb statt. Im letzten Jahr waren wir mit rund 370 Schülerinnen und Schülern dabei und konnten uns über 30 Platzierungen freuen.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Michelle Ludwig hat als erste Schülerin der Ursulaschule von einem neuen Kooperationsprojekt der Hochschule Osnabrück, der Ursulaschule und der Wiethe Interaktiv GmbH & Co. KG profitiert.

Freigegeben in Mint-Projekte
geschrieben von
weiterlesen ...

Impressionen und Erinnerungen von der „MINT 400“ in Berlin, gesammelt von Hendrik Lammers, Jan-Nick Kemming (beide Jg. 11) und R. Schlöter, ergänzt um einen Ausflug von M. Klauss.

weiterlesen ...

Hier sehen Sie 30 Kängurus. Nein, es geht nicht um einen jahrgangsübergreifenden Australienaustausch, sondern um einen internationalen Mathematikwettbewerb, an dem dieses Jahr allein in Deutschland mehr als 9500 Schulen mit über 850.000 Schülern beteiligt waren.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Bei der diesjährigen Osnabrücker Mathematikolympiade OMO schnitt die Ursulaschule glänzend ab: Das Team der älteren Schüler (Klassen 7-9) erreichte den dritten Platz, das Team der jüngeren Schüler (Klassen 5-6) gewann den Wettbewerb überlegen.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Die beiden Schüler Nils Berelsmann und Mathis Tobergte haben im Seminarfach Mathematik mit ihrer Arbeit 

„Knotentheorie – was sind Knoten in der Mathematik und wie unterscheidet man sie?“ 

den 1. Preis der Hans-Riegel Stiftung an der Universität Oldenburg gewonnen. Der Dr. Hans Riegel-Fachpreis zeichnet jedes Jahr besondere wissenschaftliche Leistungen im Rahmen von Fach- und Seminararbeiten an Schulen aus. Die Seminararbeit wurde durch Frau Regina Schlöter an der Ursulaschule und Frau Judith Plümer vom Institut für Mathematik der Universität Osnabrück betreut.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

40000 in der ersten, 4500 in der zweiten und nur noch 216 in der dritten Runde: Das sind die Teilnehmerzahlen der Mathematik-Olympiade in Niedersachsen.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

3 SchülerInnen der Ursulaschule werden von der Uni Oldenburg für herausragende mathematische Facharbeiten ausgezeichnet.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.