Ursulaschule Osnabrück

rss

Nach den ersten beiden Runden auf Schulebene wurden sechs Schülerinnen und Schüler der Ursulaschule zur Landesrunde der Mathematik-Olympiade nach Göttingen am 23./24. Februar eingeladen. Allerdings konnten nur fünf von ihnen die Reise antreten, da Miriam Schlöter (10d) leider kurzfristig erkrankte.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Mit tollen Ergebnissen kehrten 12 Schülerinnnen und Schüler der Ursulaschule von der diesjährigen OMO, die in Bad Iburg stattfand, zurück: Die Plätze zwei, drei und vier wurden erreicht!

Drei neu formierte Mannschaften aus jeweils 4 Ursulaschülern nahmen an der 12. Osnabrücker Mathematik Olympiade teil, die am Mittwoch, den 18.4., am Gymnasium Bad Iburg stattfand. Insgesamt 13 Gymnasien suchten dabei ihre "Mathemeister". Zwei Mannschaften der Ursulaschule starteten in Kategorie A (Klassen 7-10), um den im Vorjahr errungenen Titel zu verteidigen. Eine Mannschaft startete in Kategorie B (Klassen 5-6).

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

31 stolze Gewinner freuten sich am Freitag über ihre Sachpreise, die sie beim diesjährigen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ erringen konnten. Schon vor einiger Zeit waren auf dem ganzen Schulgelände Schüler mit ihrem Teilnehmerpreis zu sehen, einer Schlange, die man zu allerlei Figuren verdrehen kann.

Nun konnten die zusätzlichen Preise aus den Händen der Schulleitung entgegen genommen werden.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

"Lightning McQueen", "Vettel" und "Blinky" hießen die Sieger in einem besonderen Wettbewerb der Klasse 9D.

Freigegeben in Physik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Ergebnisse von der 47. Mathematikolympiade

Joshua Falke (6a), Thomas Fuchs (7d), Christian Klusmann (7d) und Christoph Klusmann (9a) machten sich am 22.2. auf den Weg nach Göttingen, um sich an diesem und dem folgenden Tag mit den besten "Mathematikern" Niedersachsens zu messen und nebenbei noch ein anregendes Wochenende zu verbringen: Es fand die Niedersachsenrunde der Deutschen Mathematikolympiade statt!

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Drei Mannschaften aus je vier Ursulaschülern nahmen an der 13. Osnabrücker Mathematik Olympiade teil,

die am Mittwoch, den 9. April im Ratsgymnasium in Osnabrück stattfand. Zwei Teams starteten in der Kategorie A (Klassen 7-10) und ein Team in der Kategorie B (Klassen 5 und 6).

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Vier Schüler fahren zum Landesentscheid.

Vier Schüler unserer Schule überstanden nun auch die zweite Runde der deutschen Mathematik-Olympiade.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Die ca. 200 besten Mathematik-Schüler aus ganz Niedersachsen fanden sich am 24./25.2. in Göttingen zur Landesrunde der deutschen Mathematik-Olympiade ein, an der über 1000 niedersächsische Grundschulen und Gymnasien teilnahmen. Dabei waren auch drei Schülerinnen unserer Schule: Alexandra Merla, Johanna Buschmann und Jana Böhm.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

"UrsuBeavers" belegen zweiten Platz von 20 Teams beim FLL Regionalwettbewerb.

Bereits zum zweiten Mal in Folge nehmen Teams der Ursulaschule am Wettbewerb "First Lego League" (FLL) teil. In diesem Jahr das Team "BORG" aus der Jahrgangsstufe 10 und 11 (Christoph Neumann, Clemens Steinhaus, Clemens Groß, Julia Mielenbrink (alle 10C), Lennart Clausing (11A)) sowie das Team "UrsuBeavers" aus dem Jahrgang 9 (Jonas Heuer (9A), Nicolas Marin, Marius Fabian, Alexander Mock und Lukas Bergmann (alle 9D)). Beide Teams haben sich bereits im Rahmen des Informatik-Profilunterrichts mit Lego-Robotern beschäftigt. Doch der FLL-Wettbewerb fordert nicht nur besondere Fähigkeiten in Sachen Robotik, sondern darüberhinaus das Erstellen und Präsentieren einer "Forschungsarbeit" sowie das Bewältigen einer Teamwork-Aufgabe. Die beiden letzteren Aufgaben gehen ebenso in die Gesamtwertung ein, wie die Punktzahl aus dem "Robot-Game" und die Wertung in der Kategorie "Robot-Design".

Freigegeben in Informatik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

Mit ihrer Facharbeit zum Thema „Das Zahlenrätsel Suduko“,  die Miriam Schlöter (Jahrgang 13) im Rahmen des Seminarfaches Mathematik an der Ursulaschule Osnabrück im Frühjahr 2008 angefertigt hat, hat Miriam einen bundesweiten Computeralgebra-Wettbewerb für Facharbeiten gewonnen. Dieser Wettbewerb wurde von der Fachgruppe Computeralgebra der Universität Passau zum Jahr der Mathematik ausgelobt. Die Sieger des Facharbeiten-Wettbewerbs wurden am Samstag, dem 13. Dezember 2008, im Rahmen des Tags der Mathematik an der Universität Passau ausgezeichnet.

Freigegeben in Mathematik-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.