Ursulaschule Osnabrück

Herbstakademie (3)

Die seit 2002 von den Gymnasien Bersenbrück, Oesede, „Gymnasium in der Wüste“ und dem Ratsgymnasium veranstaltete Herbstakademie bietet leistungsstarken Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II die Möglichkeit, bei der gemeinsamen Arbeit an nicht schulisch bestimmten Themen universitäres Lernen kennenzulernen.

Seit 2005 nimmt die Ursulaschule als Gast mit Schülergruppen daran teil und richtete mehrfach auch eigene Workshops aus.

Die Herbstakademie ist eine Veranstaltung der Osnabrücker Hochschulen und Gymnasien, die es interessierten Schülerinnen und Schülern der aktuellen Jahrgangsstufen 9-11 ermöglicht, in Forschungsbereiche der Uni und der Fachhochschule hineinzuschnuppern und wissenschaftliche Arbeitsmethoden zu erproben.

Freigegeben in Herbstakademie
geschrieben von
weiterlesen ...

Auch 2013 kann die Ursulaschule als Gast an der 12. Osnabrücker Herbstakademie teilnehmen und insgesamt 10 TeilnehmerInnen für die zwölf verschiedenen Kurse anmelden, weil Herr Hermes für die Ursulaschule in diesem Jahr einen Kurs „Geoinformatik“ anbietet. 

Freigegeben in Herbstakademie
geschrieben von
weiterlesen ...

Auch 2010 beteiligt sich die Ursulaschule wieder an der Osnabrücker Herbstakademie, die Herr Fulge, stellvertretender Schulleiter des Gymnasiums in der Wüste, zusammen mit KollegInnen anderer Gymnasien aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück in Zusammenwirkung mit Dozenten der Osnabrücker Universität organisiert.

Freigegeben in Herbstakademie
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN