Ursulaschule Osnabrück

rss

A+ A A-

Jahrgang sechs in Lingen

Am Montagmorgen fuhren alle sechsten Klassen der Ursulaschule Osnabrück nach Lingen auf Klassenfahrt.

Die Jugendherberge in Lingen gefiel allen sehr gut. Sie lag an einem See, war sehr groß, gemütlich, hatte eine Minigolfbahn und einen Fußballplatz.

Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, hatten wir noch kurz die Möglichkeit, alles zu „erkunden“. Etwas später gab es schon Mittagessen. Das Essen war sehr lecker, nur die Getränke waren nicht zu empfehlen.

Danach fuhren wir mit dem Bus in das Stadtinnere von Lingen, um eine Stadtrallye zu machen. Das war eine super Gelegenheit sich ein kleines Souvenir, eine Postkarte usw. zu kaufen. Auch die Stadtrallye hat viel Spaß gemacht und war nicht zu lange und nicht zu kurz. Aus unserem Team hat sich dann auch noch jeder ein Eis gegönnt. Ein super Ankunftstag.

Am Dienstag hatten wir Kooperationsspiele als Programmpunkt. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Erst haben wir theoretisch in der Gruppe besprochen, was unsere Klasse ausmacht und besonders an ihr ist. Dabei haben wir über Teamgeist und Gemeinschaft diskutiert. Später haben wir dann spezielle Kooperationsspiele gespielt. Am besten dabei fanden wir die Prüfung „Das laufende –A-“. Am Abend hat unsere Klasse dann noch verschiedene Gruppenspiele gemacht.

Am Donnerstag hat unsere Klasse mit einer Parallelklasse eine Kanutour auf der Ems gemacht. Dafür sind wir am frühen Vormittag etwa 30 Minuten mit dem Bus zum Startpunkt gefahren. Dort haben wir dann eine kleine Einweisung in die Boote und das Rudern bekommen.

Eigentlich gab es nur 3er-Boote, auf die wir uns aufteilen mussten. Da sich aber zwei Mädchen aus der Parallelklasse den Arm verletzt hatten, durften sie mit ihren Freunden in einem 4er Boot mitfahren Als wir dann endlich lospaddeln durften, gab es bei uns im Boot erst einmal kleines Chaos, wer, wie, was zu machen hatte.

Doch als wir drei uns richtig eingefunden hatten, lief alles reibungslos. Die Strecke war sehr schön grün. Etwa auf der Hälfte legten wir eine kleine Pause ein, um unsere eingepackten Brötchen zu essen. Insgesamt hat es sehr viel Spaß gemacht, nur war die Strecke ein wenig kurz und hätte ruhig etwas länger sein können.

Nachdem nach und nach alle Boote am Ziel angekommen waren, halfen die ersten Boote den Nachkommenden, ihr Boot aus dem Wasser zu ziehen. Leider mussten die Boote sauber gemacht werden. Nach dieser schönen, aber anstrengenden Aktion fuhren wir erschöpft, aber glücklich in die Jugendherberge zurück und haben uns sehr auf das Abendessen gefreut.

Am letzten Tag standen für uns noch ein Minigolfturnier und ein Trommelworkshop auf dem Programm, bei dem wir viel über Afrika, seine Menschen und ihre Trommeln gelernt haben. Am Freitag ging es dann direkt nach dem Frühstück zurück nach Osnabrück, wo wir alle recht erschöpft (auch die Lehrer), aber glücklich wieder ankamen – es war eine tolle Klassenfahrt!   

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Revolution in der Ursulaschule!

Revolution in der Ursulaschule!

Warum steht draußen, vor dem Physikhörsaal der Ursulaschule, eine Guillotine?

Weiterlesen
Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen 2014

Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen 2014

Wer kann bei diesem Erdkunde-Wettbewerb mitmachen? Alle Schülerinnen und Schüler von Klasse 7-10 (Altersgrenze: 16 Jahre).

Weiterlesen
Klassenfotos vom Förderverein

Klassenfotos vom Förderverein

Die neuen Ursulaschüler und ihre Familien während der Einschulungsveranstaltung in der Aula Gleich zu Beginn des neuen...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Schüler im Radio

Schüler im Radio

Wegen der UN-Klimakonferenz in Bonn haben sich die Radiosender FFN und Antenne Niedersachsen in den vergangenen...

Weiterlesen
Wolkenschloss und Asterix in Italien

Wolkenschloss und Asterix in Italien

„Das Wolkenschloss“, „Asterix in Italien“, „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ und viele neue andere Bücher und...

Weiterlesen
Buch des Monats

Buch des Monats

Johanna Hillig aus der Jahrgangsstufe 10 hat für uns das Buch „Wir fliegen, wenn wir fallen“...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.