Ursulaschule Osnabrück

rss

Am letzten Schultag vor den Osterferien trafen sich rund 150 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer zum diesjährigen Kreuzweg. Der Kreuzweg ist eine schon viele Jahre bestehende Tradition an der Ursulaschule. Bereits seit einigen Wochen trafen sich 30 Schülerinnen mit einigen Lehrern, um den Kreuzweg gemeinsam zu planen. In diesem Jahr wurden dafür (unter Anleitung des Praktikanten Simon Erichsen und der Referendarin Lisa Appeldorn) eigens Plakate gesprayt, eine Idee des ökumenischen Jugendkreuzweges wurde damit aufgegriffen.

Freigegeben in Schulpastoral
geschrieben von
weiterlesen ...

Vom 28. bis zum 31. März ging es für meine Klasse 9e und mich auf Klassengemeinschaftstage nach Sögel. Unsere Unterkunft war dort der Marstall des Jagdschlosses Clemenswerth.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Wir schreiben den 10. März 2017, es ist ein Freitag. 15 Schüler und zwei Lehrer der Ursulaschule stehen am Flughafen Münster/Osnabrück und warten darauf, einchecken zu können. Von der Müdigkeit aller merkt man nichts (man bedenke: es ist 5 Uhr morgens), denn dafür ist die Aufregung und die Vorfreude zu groß.

Freigegeben in Austausche
geschrieben von
weiterlesen ...

Hier die Aufgabe für den April (klicke auf das Bild):

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Im letzten Sommer nach den Ferien ging es mit unserer Band los. „Roaring Silence“ ist eine wirklich große Band, insgesamt elf Musikerinnen und Musiker aus den Jahrgangsstufen 7, 8 und 11. Betreut wird die Band von Herrn Niemeier, geprobt wird jeden Dienstag in der 7. und 8. Stunde. Nach „Strip on the Street“, „Nevermind“, „The Interfering“ und „Six Records“ sind wir schon die fünfte Band der Ursulaschule.

Freigegeben in Band
geschrieben von
weiterlesen ...

Valeria Eskina ist Städtebotschafterin aus Twer (Russland). Sie lebt für ein Jahr in Osnabrück, um ihre Heimatstadt Twer, eine von Osnabrücks Partnerstädten, zu repräsentieren. Frau Eskina unterstützt die Ursulaschule bei der Organisation einer Fahrt eines Seminarfachs nach Twer im Schuljahr 2017/18. Sie ist Lehrerin und hatte deswegen den Wunsch, in unseren Schulalltag hinein zu schnuppern. Ihre Erlebnisse und Eindrücke hat sie für uns zusammengefasst.

Freigegeben in Aktionen
geschrieben von
weiterlesen ...

Wir, drei Mädchen, drei Jungs und zwei Lehrer unserer Schule, hatten uns am Donnerstagmorgen auf den Weg nach Berlin gemacht, um bis Samstag an der Tagung „MINT 400 – das Hauptstadtforum“ teilzunehmen. Nach einer mäßig angenehmen Zugfahrt im Trinkerabteil der Ü40-Jährigen erreichten wir sicher den Berliner Bahnhof Ostkreuz.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Am Tag der Abiturzulassungen im März feierte die Jahrgangsstufe 12 einen Segnungsgottesdienst vor dem Abitur. Eingeladen dazu hatten Frau Pastorin Frauke Kabuth und Christa Prior vom Team der Schulpastoral. Markus Petersen, Jahrgangsstufe 11, war für die Musik zuständig und Pastor Maik Stenzel, ehemals Schüler der Ursulaschule, feierte wie in den vergangenen Jahren auch wieder gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern diesen Gottesdienst.

Freigegeben in Schulpastoral
geschrieben von
weiterlesen ...

Sonnenschein, fröhliche Schüler, faszinierende Vorführungen – am vergangenen Freitag öffnete die Ursulaschule ihre Pforten für Viertklässler, ihre Eltern und weitere Interessierte.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Mehr als 30 Klimabotschafter der Ursulaschule aus verschiedenen Jahrgangsstufen haben am vergangenen Freitag beim diesjährigen Stadtputztag mitgemacht. Ausgestattet mit Müllzangen, Handschuhen und feschen Leuchtwesten sammelten sie rund um die Ursulaschule Müll ein.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN