Ursulaschule Osnabrück

ABI Zukunft 2017 - das erwartet Euch! (Serie)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Seit vielen Jahren veranstaltet die Ursulaschule gemeinsam mit JF Messekonzept die Messe „ABI Zukunft“. Die Messe findet in diesem Jahr am 25. und 26. August statt. In einer Serie geben Euch und Euren Eltern Aussteller bzw. Repräsentanten der Aussteller Tipps für den Messebesuch. Weitere Informationen zu unserer und weiteren Messen: www.abi-zukunft.de

Annekatrin Pries-Thieken, Leiterin der Abteilung Ausbildung/Personalentwicklung, Sparkasse Osnabrück

Was ist für Sie das Besondere an der ABI Zukunft?

Als Messe in der Region für die Region bietet die ABI Zukunft Schülerinnen und Schülern eine gute Möglichkeit, sich über Ausbildungsplätze in Osnabrück und dem Umkreis zu informieren. Durch die Durchführung am Freitag und Samstag ist die Messe sowohl für Schüler/innen als auch für Eltern sehr gut zu besuchen.

Warum sollten sich zukünftige Abiturienten die ABI Zukunft nicht entgehen lassen?

Die ABI Zukunft bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit viele Informationen über Ausbildungsplätze und Studiengänge zu bekommen und gezielt bei den verantwortlichen Ausbildern offene Fragen zu klären. Ein erstes Kennenlernen im Rahmen der ABI Zukunft kann im weiteren Bewerbungsverlauf nicht nur die Nervosität senken.

Für wie wichtig halten Sie es, dass auch Eltern die ABI Zukunft besuchen?

Eltern stehen ihren Kindern bei der Frage „Was mache ich nach der Schule?“ oft als Berater zur Seite. Deshalb ist es super, wenn sich auch die Eltern persönlich über aktuelle Berufsbilder, Ausbildungsgänge und Karrierechancen informieren.

04 sparkasse osnabrück annekatrin pries-thieken

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.