Ursulaschule Osnabrück

ABI Zukunft 2017 - das erwartet Euch! (Serie)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Seit vielen Jahren veranstaltet die Ursulaschule gemeinsam mit JF Messekonzept die Messe „ABI Zukunft“. Die Messe findet in diesem Jahr am 25. und 26. August statt. In einer Serie geben Euch und Euren Eltern Aussteller bzw. Repräsentanten der Aussteller Tipps für den Messebesuch. Weitere Informationen zu unserer und weiteren Messen: www.abi-zukunft.de

Katrin Dinkelborg, Leitung der Studierenden- und Unternehmensberatung, Hochschule Osnabrück – Campus Lingen Fakultät Management, Kultur und
Technik, Institut für Duale Studiengänge

Was ist für Sie das Besondere an der ABI Zukunft?

Die ABI Zukunft ist eine sehr nahbare Messe: Die ausstellenden Unternehmen und Einrichtungen stellen sich explizit auf Schülerinnen und Schüler ein.  Auch die Schülerinnen und Schüler sind gut vorbereitet und stellen ihre Fragen offen und ungehemmt, was wichtig ist für die richtungsweisenden Entscheidungen, die sie in ihrer jetzigen Lebensphase treffen müssen.

Warum sollten sich zukünftige Abiturienten die ABI Zukunft nicht entgehen lassen?

Schülerinnen und Schüler treffen auf alle Einrichtungen, die sie bei ihrer zukünftigen beruflichen Entwicklung unterstützen können und wollen – und das erfolgt in ungezwungener, offener Atmosphäre. Sie haben die Möglichkeit, in kurzer Zeit alle Fragen loszuwerden, die sie bewegen.

Für wie wichtig halten Sie es, dass auch Eltern die ABI Zukunft besuchen?

Ich halte dies für sehr wichtig, da Eltern wichtige Begleiter und damit auch Berater ihrer Kinder in dieser Lebensphase sind. Doch es ist wichtig, die Kinder zumindest die ersten Fragen stellen zu lassen. Natürlich ist es völlig legitim, dass auch sie Fragen haben und diese stellen. Wird das Gespräch aber gleich zu Beginn ausschließlich durch die Eltern geführt, hinterfragen Unternehmen zu recht, ob das Kind wirklich motiviert genug ist, und stellen schnell die Selbstständigkeit und Eignung für das eigene Unternehmen infrage. Das wäre schade. Messen wie die ABI Zukunft bieten die Chance, Gesprächsführung zu üben. Und es besteht wirklich kein Grund zur Sorge: jeder von uns Ausstellern war auch mal auf der Suche nach einer Ausbildung oder nach einem Studium. Wir wissen, wie wir ins Gespräch kommen und Schülerinnen und Schülern schnell ihre Sorgen und Ängste nehmen.

10 hs os katrin dinkelborg

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN