Logo
Diese Seite drucken

Ursulaschüler schreiben für HIMBEERgrün

Himbeergrün, was soll das, fragt sich vielleicht der eine oder andere, der das Magazin zum ersten Mal in der Hand hält. Himbeergrün: Klar, im ersten Moment erscheint der Name ungewöhnlich für ein Umweltmagazin, aber genau das war das Ziel. Ein ungewöhnlicher Name für ein ungewöhnliches Magazin. Es soll frisch, pink, grün, knallig, anders sein.

HIMBEERgrün ist ein Umweltmagazin von Schülern für Schüler, das von NOZ Medien herausgegeben und von der Deutschen Bundestiftung Umwelt gefördert wird. Kinder und Jugendliche beschäftigen sich mit unterschiedlichen Umweltthemen. Jedes Magazin widmet sich einem Hauptthema. Bislang sind die Ausgaben „Kleidung“, „Lebensmittel“, „Auswirkung des Klimawandels auf Stadt und Land“, „Tierische Überlebenskünstler“ und „Wasser – alles im Fluss“ erschienen. Es können Schüler verschiedener Altersgruppen teilnehmen, von der Grundschule bis zum Abitur. Das Magazin mit einem Umfang von 16 Seiten erscheint etwa alle zwei Monate und wird an alle Schulen in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie im Emsland verschickt sowie an Bildungseinrichtungen.

An der aktuellen Ausgabe „Wasser – alles im Fluss“ hat Ursulaschüler Lukas Konermann (Jahrgangsstufe 11) mitgewirkt (siehe bspw. S. 11) . Seht selbst (65 MB):

Letzte Änderung am
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok