Ursulaschule Osnabrück

rss

Plastiktütenfreie Demo

Die Klimabotschafter der Ursulaschule haben am 22. Juni beim UNESCO-Sternmarsch in der Osnabrücker Innenstadt für Furore gesorgt. Mit selbstgebastelten Transparenten demonstrierten sie gegen Geschäfte, die selbst vier Jahre nach der Gründung des Projekts „Plastiktütenfreies Osnabrück“ immer noch auf Plastiktüten setzen.

Seit Beginn des Projekts wurden zwar bereits mehr als 100 Geschäfte mit dem Emblem „Plastiktütenfreies Osnabrück“ ausgezeichnet, doch noch immer sträuben sich einige, ihrer Verantwortung für Umwelt und Natur gerecht zu werden. Zu diesen, so haben die Klimabotschafter bei vielen Sammelaktionen festgestellt, zählen oft „Geschäfte mit zwei Buchstaben“, so zum Beispiel „C+A“, „H+M“ und „L+T“.

Bei der Demo riefen die etwa 40 Klimabotschafter deswegen Slogans wie „L+T tut der Umwelt weh“ und erhielten so viel Aufmerksamkeit.

Während des Sternmarsches demonstrierten viele Schülergruppen in Osnabrück für die Einhaltung der 17 globalen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (https://www.bmz.de/de/ministerium/ziele/2030_agenda/17_ziele/index.html).

Der Sternmarsch wurde von der Gesamtschule Schinkel organisiert. Im vergangenen Jahr hatten die Klimabotschafter der Ursulaschule sowie einige Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Schinkel gemeinsam den „Plastiktütenfreien Jugendgipfel“ ausgerichtet, zu dem Jugendliche aus ganz Deutschland kamen.

Letzte Änderung am
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Buch des Monats

Buch des Monats

Johanna Hillig aus der Jahrgangsstufe 10 hat für uns das Buch „Wir fliegen, wenn wir fallen“...

Weiterlesen
Plastiktüten-Gipfel

Plastiktüten-Gipfel

Am 21. und 22. September fand in Osnabrück ein „Plastiktütenfreier Gipfel“ mit Jugendlichen aus ganz Deutschland...

Weiterlesen
„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“ ist ein Volkslied aus dem ehemaligen West- und Ostpreußen, das die...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
World Cleanup Day

World Cleanup Day

Die Klimabotschafter im Projekt „Plastiktütenfreies Osnabrück“ erreichen immer wieder spannende Anfragen. Wir werden zu Konferenzen und...

Weiterlesen
PlasTickst Du noch ganz richtig?

PlasTickst Du noch ganz richtig?

„Der vermüllte Planet“, schreibt Der Spiegel. „Die Plastik-Lüge“, titelte Die Zeit. Und das auslandsjournal vom ZDF...

Weiterlesen
Feierliche Einführung

Feierliche Einführung

Schon seit Beginn des neuen Schuljahres leitet Daniela Boßmeyer-Hoffmann die Ursulaschule. Am Freitag, 10. September, fand...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
Informationsveranstaltungen zum Thema Medienkompetenz

Informationsveranstaltungen zum Thema Medienkompet…

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche müssen lernen, selbstbewusst und sicher mit den virtuellen Welten umzugehen. Der Verein...

Weiterlesen
Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und Bildinszenierung

Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und …

Eine Ausstellung von Schülerarbeiten aus den Grund- und Leistungskursen der Jahrgangstufen 11 und 12 ist derzeit...

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok