Logo
Diese Seite drucken

Osnabrücker Jugendparlament

Am vergangenen Montag wurde die Aula der Osnabrücker Ursulaschule zum Wahllokal: mehr als 500 Schülerinnen und Schüler haben von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht und ihre Kandidaten für das Jugendparlament gewählt.

Die Wahlbeteiligung war hoch, die Organisation gut und das Engagement der vielen Wahlhelfer vorbildlich. Das Zwischenergebnis wurde gegen 15 Uhr an die Stadt Osnabrück weitergegeben. Die versiegelte Wahlurne wurde einen Tag später abgeholt.

Ein Endergebnis erwarten wir bis Mitte nächster Woche, da bis Freitag noch gewählt werden kann.

Weitere Informationen: www.jugendparlament-os.de

 F. Fründ / T. Romberg

Letzte Änderung am
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.