Logo
Diese Seite drucken

Neues Orchesterprofil

Ab dem kommenden Schuljahr bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ab der fünften Klasse ein dreistündiges Orchesterprofil während des Musikunterrichts an.

Sowohl denjenigen Schülern, die bereits ein Instrument spielen, als auch denen, die bisher noch keines spielen, wird es ermöglicht, den Musikunterricht praxisorientiert und vertiefend zu erleben.

Für diese Unterrichtsform kommen die Schülerinnen und Schüler zukünftig aus verschiedenen Klassen einer Jahrgangsstufe zusammen, um im Musikunterricht zu musizieren. Neben Blas-, Schlag- und Streichinstrumenten können auch Bassisten und Gitarristen teilnehmen. Es ist auch möglich, mit einem dieser Instrumente (bis auf Streichinstrumente) neu zu beginnen.

Interessierte Viertklässlerinnen und Viertklässler und ihre Eltern können sich bei unserem Tag der offenen Tür am 16. März 2019 um 9:30 Uhr informieren. Bei Fragen können Sie sich jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Das Orchesterprofil ist eine weitere Facette unseres großen musikalischen Angebots. Viele Schülerinnen und Schüler leben bei uns ihre Begeisterung für Musik in verschiedenen Gruppen aus, so zum Beispiel im Kleinen Chor, in der A-cappella-AG, im Sinfonieorchester, im Oberstufenchor und in der Schulband.

Hier die Infos in Flyerform.

Letzte Änderung am
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.