Logo
Diese Seite drucken

Sportlich

Der Himmel blau, die Laune gut: Am 5. Juni traten unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 bis 8 wieder zu einem Sportfest am Klushügel an.

Zunächst absolvierten sie die klassischen Disziplinen der Bundesjugendspiele: Sprint, Sprung, Wurf und Lauf. Jeder versuchte für sich, einen neuen Bestwert zu erreichen. Einer sprang sechs Meter weit. Solche und andere Spitzenleistungen machten schnell die Runde. Verbissen war die Stimmung jedoch keinesfalls. Mitschüler wurden angefeuert und für gute Leistungen gefeiert.2019 06 05 Sportfest 06

Nachdem die Einzelleistungen abgehakt waren, standen die Team-Events im Vordergrund. Zunächst maßen sich die Klassen im Staffellauf. Bei diesem wurde es laut auf der Sportanlage. Denn es ging äußert knapp und spannend zu. In der Jahrgangsstufe 6 gewann die Klasse 6d. Sie hatte phasenweise einen großen Vorsprung, doch dann fiel bei einer Staffelübergabe der Stab zu Boden. Oh Schreck! Dennoch konnte der Vorsprung knapp vor der Klasse 6a ins Ziel gerettet werden. Beim zweiten Staffellauf gewann die Klasse 5c vor der 5d. 

Auch bei den Fußballturnieren der Klassen 5 und 6 ging es knapp zu. In der Jahrgangsstufe 5 gewannen die Kicker der 5a im Finale gegen die 5d. Den dritten Platz erreichte die Klasse 5b. In der Jahrgangsstufe setze sich die Klasse 6c vor der 6a und der 6d durch.

Den Abschluss des Sportfestes bildete das Frisbee-Turnier der 7. und 8. Klassen. Hier gewann das Team 7a1 vor dem Team 7c1. In der Jahrgangsstufe 8 siegte das Team 8b1 vor dem Team 8c2.

Letzte Änderung am

Bildergalerie

Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.