Ursulaschule Osnabrück

rss

Einsatz für den Zoo

Die 13-jährige Lilly und ihre Schwester Charlotte sind Schülerinnen der Ursulaschule. Immer wieder sind wir stolz, wenn wir sehen und hören, dass sich unsere Schüler für die Gesellschaft und Umwelt einsetzen. In unserer Schule gibt es dazu diverse Projekte und Arbeitsgruppen. Ein solches Engagement ist bei uns auch fest im Leitbild verankert:

https://www.ursulaschule.de/schule/leitbild

Lilly und Charlotte haben in den vergangenen Wochen eine starke Aktion gestartet. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung des Zoos:

 

Kinder spenden 1.040 Euro an den Zoo Osnabrück

Selbstgenähte Atemschutzmasken als „Zoo-Retter“
 

1.040 Euro für den Zoo Osnabrück: Lilly (13) und Charlotte (10) Arnemann nähten in den vergangenen Wochen fleißig Atemschutzmasken und verkauften diese gegen eine Spende. Mit dem Erlös helfen die Mädchen dem Zoo Osnabrück, der aktuell aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen hat.
 

Ursprünglich wollten Lilly (13) und Charlotte (10) Arnemann eine Atemschutzmaske für ihren Opa nähen: „Dann haben wir aber in der Zeitung gelesen, dass der Zoo dringend Hilfe braucht und kamen auf die Idee, mehr Masken zu nähen und gegen eine Spende zu verkaufen“, berichten die Schwestern.

Gesagt, getan: Insgesamt über 140 Masken entstanden am heimischen Esstisch. Vater Jan schnitt den Stoff zu, Lilly und Charlotte nähten und Mutter Carolin bügelte die fertigen Masken. Die bunten Masken verkaufte das Familien-Team an Omas, Tanten, Freunde und eine Praxis für Physiotherapie. Am Mittwoch überreichten sie dann ihre Spende von 1.040 Euro an den Zoo Osnabrück. „Es ist unglaublich schön und bewegend, dass sich Kinder an die Nähmaschine setzen, um den Zoo und seine Tiere zu unterstützen. Wir sind überwältigt von dieser Welle an Hilfsbereitschaft, die uns aktuell auf den verschiedensten Wegen erreicht“, bedankt sich Zoopräsident Dr. E.h. Fritz Brickwedde. Als Dankeschön überreichten der Zoopräsident und Zoogeschäftsführer Andreas Busemann jedem Familienmitglied ein „Retter T-Shirt“.
 

Wir ziehen unseren Hut vor dem Einsatz unserer Schülerinnen. Die Masken wurden gegen eine Spende herausgegeben. So konnte jeder, der eine Maske haben wollte, geben, was er wollte bzw. konnte.


Foto: Zoo Osnabrück

Letzte Änderung am
Mehr in dieser Kategorie: « Der erste Tag Die Sonne »

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Besuch in der JVA Meppen

Besuch in der JVA Meppen

Haben die Insassen einen Fernseher auf ihrer Zelle? Tragen die alle die gleiche Kleidung? Wer arbeitet...

Weiterlesen
Wir brauchen Euch!

Wir brauchen Euch!

Liebe Fußballfans und die, die es noch werden möchten! Die Bälle fliegen wieder! Und zwar immer...

Weiterlesen
Wir-AG

Wir-AG

Am Mittwoch, 2. Oktober, waren Anna und ich auf der Messe der „Wir-AG“. Im Kreishaus präsentierten...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Aktueller Morgenimpuls

Aktueller Morgenimpuls

…DA IST LIEBE UND VERSTÄNDNIS! Tag 9 von 9 der unter dem Motto „Denn wo der Geist...

Weiterlesen
Erste Eindrücke

Erste Eindrücke

Die Jahrgangsstufen 9 und 10 sind in dieser Woche in die Ursulaschule zurückgekehrt. Dies in Teillerngruppen...

Weiterlesen
Ramadan in Corona-Zeiten

Ramadan in Corona-Zeiten

Trotz vieler Einschränkungen versuchen die muslimischen Schüler und Schülerinnen der Ursulaschule auch in diesem Jahr das...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Roboter restaurieren Tempelanlage

Roboter restaurieren Tempelanlage

Zwei Teams der Ursulaschule nahmen an diesem Wochenende am Regionalentscheid der diesjährigen World Robot Olympiad (WRO)...

Weiterlesen
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.