Ursulaschule Osnabrück

rss

Auch im neunten Jahr war die Messe ABI Zukunft, an der die Ursulaschule beteiligt ist, wieder ein voller Erfolg. Die Zahlen der beiden Messetage (23. und 24. August 2019) sprechen für sich: Mehr als 100 Aussteller, etwa 5000 Besucher. Die Ursulaschule bedankt sich bei allen Organisatoren, Ausstellern und Gästen.

Freigegeben in Berufsorientierung
geschrieben von
weiterlesen ...

Am 4. Juni 2019 fand von der fünften bis zur achten Stunde ein Kurs zum Thema „Selbstverteidigung“ statt. Der Kurs wurde von Gaby Bothe geleitet und es ging vor allem darum, wie man sich in Situationen, die noch nicht direkt bedrohlich, aber schon unangenehm sein können, am besten verhält. Frau Bothe erzählte immer wieder Geschichten, welche sie selbst oder Bekannte von ihr erlebt haben.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Wir freuen uns, dass wieder zwei junge Menschen, die ein FSJ in der Ursulaschule absolvieren, unsere Schulgemeinschaft bereichern. Hier stellen sich die beiden kurz vor. Herzlich willkommen!

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Samstagabend, blauer Himmel, 28 Grad: Beste Voraussetzungen für ein Open-Air-Konzert. Am 24. August spielten Roaring Silence auf dem Gemeindefest der Martinsgemeinde in Hellern und zeigten, dass sie mittlerweile absolut routiniert auf der Bühne stehen können.

Freigegeben in Band
geschrieben von
weiterlesen ...

Schulpflicht oder Klimastreiks? Wer folgt auf Merkel? Für wen bremst ein autonom fahrendes Fahrzeug? Die Schülerinnen und Schüler unseres Abiturjahrgangs 2020 nutzten intensiv die Möglichkeit, direkt mit dem Osnabrücker Bundestagsabgeordneten Dr. Mathias Middelberg ins Gespräch zu kommen.

Freigegeben in Politik - Wirtschaft
geschrieben von
weiterlesen ...

Im vergangenen Schuljahr haben die Klimabotschafter mehrmals in unserer Aula ihr Stück „Plasticbusters“ aufgeführt.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...

Mit dieser Frage beschäftigten sich Wissenschaftler, Politiker und Interessierte auf der diesjährigen Sommerakademie der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Wir, sechs Klimabotschafterinnen aus den Jahrgangsstufen 8 und 10, durften auch dabei sein.

weiterlesen ...

Am vorletzten Schultag wurde es in der Ursulaschule nochmal wuselig. Die Klimabotschafter sowie der Profilkurs „Welt der Medien“ aus der Jahrgangsstufe 8 erhielten Besuch von Jugendlichen aus Sambia. Diese engagieren sich in ihrer Heimat im Rahmen von „Environment Africa“ für diverse Klimaschutzprojekte und gehören zum Netzwerk des Kinderhilfswerks terre des hommes.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...

Unter diesem Motto fanden am 17. und 18. Juni zwei Projekttage statt, die sich mit der Schönheit, aber auch der Zerbrechlichkeit und Gefährdung unserer Schöpfung beschäftigten. Die Fachbereiche Kunst und Musik hatten eine Reihe an künstlerisch-kreativen Workshops zusammengestellt, die im Vorfeld von interessierten Schülern des sechsten bis neunten Jahrgangs angewählt werden konnten.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

 Montag, 7:50 Uhr, Bahnsteig 11 des Osnabrücker Hauptbahnhofs: Herr Maaß, Frau Märkl und Herr Blanke versuchen die etwa 50 wuseligen Schüler der Jahrgangsstufe 20 halbwegs in die vorgesehenen Gruppen zu ordnen. Das kann nur eins bedeuten: Es geht nach Berlin.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.