Ursulaschule Osnabrück

rss

Am Dienstag, 3. März, durften Schüler der Jahrgangsstufe 8 den KlarSicht-Parcours des Caritasverbandes machen, welcher in fünf Stationen unterteilt war. An der ersten Station wurde man über die Sucht von Tabak und Rauchen aufgeklärt, an der zweiten über die Werbung von alkoholischen Getränken, die einen oft manipulieren oder versuchen, uns zu zeigen, dass man nur mit diesem Getränk „cool“ ist.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

In einem spannenden Spiel musste sich unsere Oberstufen-Fußballmannschaft dem Carolinum mit 4:5 geschlagen geben. Beim traditionellen Kräftemessen, das am 28. Februar auf der Illoshöhe stattfand, zeigte sich unsere Mannschaft über weite Strecken spielbestimmend. Das Carolinum setzte aber immer wieder Nadelstiche durch geschickte Konter und beeindruckende Effizienz, wodurch unsere taktische Aufstellung des 4-4-2 häufig ausgehebelt wurde. So machte es sich auch anhand mangelnder Absprachen untereinander bemerkbar, dass unser Team im Vorfeld nicht gemeinsam trainieren konnte.

Freigegeben in Sport
geschrieben von
weiterlesen ...

Vom 14. bis zum 16. November 2019 war es wieder soweit: Der „HEUREKA!- Wettbewerb Mensch und Natur 2019“ fand zum vierten Mal in Folge an der Ursulaschule statt. Bei diesem Schüler-Wettbewerb handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, bei dem sich alles um die Themen Mensch und seine Umwelt, Tiere und ihre Rekorde, Wetter, Technik, Fortschritt, chemische und physikalische Phänomene und Energie dreht.

Freigegeben in MINT-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

„Osna– Helau“ riefen wir am Rosenmontag auch noch nachmittags nach der großen Feier in der Ursulaschule. Direkt nach der Party fuhren wir ins Flüchtlingshaus, um dort mit den Kindern in der Til-Schweiger-Kita Karneval zu feiern.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Um Punkt 21 Uhr geht es los - auf ins Pitztal. Die Busfahrt ist angenehm und vergeht - mit der Vorfreude aufs Skifahren - sehr schnell. Nach der Busfahrt geht es, mit einer kleinen Verzögerung, direkt zum lang ersehnten Frühstück, welches in der Herberge auf uns wartet. Zimmer danach bezogen, schon beginnt der erste Tag auf der Piste.

Freigegeben in Sport
geschrieben von
weiterlesen ...

Am 7. Februar fand im Nettebad wieder das traditionelle Jahnschwimmfest der Osnabrücker Schulen statt. Bei der 69. Auflage der vielzähligen Staffelwettkämpfe kamen rund 40 Schulen zusammen, um im Wasser ihre Bahnen in Bestzeiten zu ziehen.

Freigegeben in Sport
geschrieben von
weiterlesen ...

Jäcken, Narren, Wertstoffträger, Erdbeeren, ein Ober, Mario Kart, Zauberer, Prinzessinnen, Lämmer und Marienkäfer – der Rosenmontag an der Ursulaschule war bunt. Zur ersten großen Pause lud die Schülervertretung die ganze Schulgemeinschaft zu einer verlängerten Pause ein.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Nachdem wir John McGurk und seinen Unterstützern am 15. Januar 2020 in der Ursulaschule die klimapolitischen Forderungen für seinen ArticTrek übergeben hatten, ging es eine Woche später, am 22. Januar, für ihn und sein Team bereits in den hohen Norden nach Rovaniemi (Finnland), in die Heimat von Santa Claus.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

… den nehmen wir! Beim diesjährigen Schulschachturnier für die Stadt und den Landkreis Osnabrück waren in der Wettkampfklasse 4 mehr als 20 Mannschaften gemeldet. Das war Grund genug, für den vierten Platz nicht die sprichwörtliche Holzmedaille zu verleihen, nein, die Turnierleitung hat einen zusätzlichen Pokal besorgt. Und den hat sich unsere Mannschaft natürlich nicht entgehen lassen.

Freigegeben in Schach
geschrieben von
weiterlesen ...

Vielseitigkeit und Vielfalt stellten das Orchester, der „Kleine Chor“, der Oberstufenchor und die A-cappella-AG „Multiple Voice“ beim Kirchenkonzert am 13. Februar wieder unter Beweis.

Freigegeben in Kunst und Musik
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.