Logo
Diese Seite drucken

Grüne Gewinner

Wir, die Klimabotschafter der Ursulaschule Osnabrück, haben im Rahmen unserer Plakatkampagne mit dem Motto „PlasTickst du noch ganz sauber“, die auf die Umweltverschmutzung durch Plastikmüll aufmerksam machen sollte, zu einem Fotowettbewerb aufgerufen.

Wir haben dazu aufgefordert, uns Fotos von den schönsten grünen Orten in Osnabrück zu schicken und waren von der regen Teilnahme mit vielseitigen Einsendungen begeistert. Unsere Jury hatte es wirklich nicht leicht, sich zu entscheiden.

Trotzdem freuen wir uns, vier tolle Gewinnerfotos auszeichnen zu können. Den ersten Platz (200 Euro) hat Nicola Kunert belegt, die mit einem Bild von einem See im Sonnenuntergang teilgenommen hat. Karla Öhlschläger hat mit einem Bild aus ihrem Garten den zweiten Platz (100 Euro) belegt. Den dritten Platz (jeweils 50 Euro) teilen sich Henriette Wohlenberg und Birgit Schad.

Hier das Foto „Gewinner-Foto“:

02 Siegerfoto Hp 450x

Das Preisgeld haben wir der Unterstützung der Haarmann-Stiftung Umwelt und Natur, des Bistums Osnabrück sowie der Bürgerstiftung Osnabrück zu verdanken.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Teilnehmern!

Infos zur Plakatkampagne „PlasTickst du noch ganz sauber“:
https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1526048/plakate-gegen-plastikmuell-in-osnabrueck
http://plastik.fokus-os.de/2018/08/24/augen-auf-200-euro-gewinnen/

Das Foto zeigt die Gewinner des Wettbewerbs, einiger der Klimabotschafter, die den Wettbewerb organisiert haben, und Schulleiterin Daniela Boßmeyer-Hoffmann.

Letzte Änderung am
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.