Logo
Diese Seite drucken

Plasticbusters reloaded

Im vergangenen Schuljahr haben die Klimabotschafter mehrmals in unserer Aula ihr Stück „Plasticbusters“ aufgeführt.

Nun gehen die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler – mittlerweile sind in den Jahrgangsstufen 8 und 9 – auf Tour. Sie werden „Plasticbusters“ am Sonntag, 1. September 2019, um 19 Uhr im Großen Saal der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) aufführen. Dort findet der Projekttag „Naturschutz und Religionen – Über das Insektensterben und den Plastikwahn“ statt.

Wer die „Plasticbusters“ noch nicht gesehen hat oder noch einmal sehen möchte, hat nun die Chance. Der Eintritt ist kostenlos.

Wir bedanken uns bei dem Lehrer und Theaterpädagogen Wolfgang Gerdes, der mit den Klimabotschaftern das Stück „Plasticbusters“ entwickelt und einstudiert hat.

Hier geht es zu einem Bericht über die Uraufführung des Stückes: https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1569223/um-ein-thema-das-weltweit-fuer-aufsehen-sorgt-geht-es-im-theaterstueck-plasticbusters

Adresse der und Anfahrt zur DBU: https://www.dbu.de/2474.html

Letzte Änderung am
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.