Ursulaschule Osnabrück

rss

Schule

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

herzlich begrüßen wir Sie und Euch zu einer Begegnung mit der Ursulaschule! Wo und wie wir in unserer Schule miteinander lernen und leben, möchten wir auf diesen Seiten vorstellen.

Wir sind ein vierzügig geführtes Gymnasium im Herzen der Stadt Osnabrück. Etwa 1.100 Schülerinnen und Schüler besuchen die Ursulaschule. Die reizvolle Lage am Ufer der Hase zwischen Dom, Theater und Rathaus verleiht unserem Bildungsanliegen überzeugend Ausdruck: Tradition und Moderne, Kultur und Natur gehen an unserer Schule bewusst eine Erziehungseinheit ein. Träger ist die Schulstiftung im Bistum Osnabrück.

Unsere Wertschätzung gilt den Menschen wie der Lebenswelt gleichermaßen. Erziehung zur Verantwortung ist für uns ein pädagogischer Grundsatz, der aus der christlich-franziskanischen Tradition unserer Schule erwächst: „Jede Begegnung mit dem anderen Menschen soll durch Wertschätzung seiner Person und seines konfessionellen und kulturellen Lebensraumes gekennzeichnet sein“ (Franziskanische Leitlinien). Unsere Schülerinnen und Schüler sollen sich von Lehrern und Mitschülern in ihrer Persönlichkeit angenommen wissen. In diesem Sinne fördern wir eine vielgestaltige Lern- und Leistungskultur, die es jedem Kind ermöglichen soll, Selbstständigkeit, Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und diese in die Gemeinschaft einzubringen.

Unsere Schule besuchen Schülerinnen und Schüler katholischer und evangelischer Konfession. Ein gutes ökumenisches Klima ist selbstverständlich. Ein Teil unserer Schulplätze steht auch Schülerinnen und Schülern anderer Konfessionen oder Schülerinnen und Schülern ohne Bekenntnis offen, wenn sie sich bewusst zum Besuch unserer Schule entschließen.

Herzlich willkommen!

Rolf Unnerstall
Schulleiter

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Titus, Afghanistan und die Klimabotschafter

Titus, Afghanistan und die Klimabotschafter

Titus Dittmann ist neuer regionaler Schirmherr der Klimabotschafter. Der Mann, der die Skateboards nach Europa gebracht...

Weiterlesen
Über Amsterdam nach Osnabrück

Über Amsterdam nach Osnabrück

Rennes-Amsterdam-Osnabrück. Dies war die Reiseroute für 20 Schüler aus dem Lycée St. Martin in Rennes, um...

Weiterlesen
Eisenzeitliche Geschichte zum Anfassen

Eisenzeitliche Geschichte zum Anfassen

Wer wissen möchte wie die Menschen vor ca. 2300 Jahren im Osnabrücker Land lebten und arbeiteten,...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Silber beim Europäischen Wettbewerb

Silber beim Europäischen Wettbewerb

Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Welt der Medien“ sind im Rahmen des Europa-Tages am 8. Mai...

Weiterlesen
EU und Du?

EU und Du?

Wie stellt man sich Politiker normalerweise vor? Mit Krawatte und ohne Humor. Doch Tiemo Wölken, Europaparlamentarier...

Weiterlesen
Museumspark Kalkriese

Museumspark Kalkriese

Am Dienstag, 24. April 2018, fuhr die Jahrgangsstufe 6 in den Museumspark Kalkriese zur Varusschlacht, wo...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.