Teamwork & Architektur

Teamwork & Architektur

Heute ist es ungewöhnlich still im Klassenraum der 5b. Hoch konzentriert und ganz in die Aufgabe vertieft werden mit Klickies diverse „Bauwerke“ erstellt. Dabei wird gegenseitig geholfen, Bauteile getauscht und bewundert, was die anderen so machen.

„Yeah, fertig. Super Teamwork!“ kommt es aus der einen Ecke. „Krasser Turm, ich glaub ich, werde Architektin“, schallt es von der anderen Seite. Mit Begeisterung und Faszination präsentieren die Schüler*innen am Ende ihre geometrischen Körper und dürfen ausnahmsweise auch einmal das Handy rausholen, um ihr Werk zu fotografieren.

Als die Schüler*innen in die Pause strömen, dreht sich eine nochmal um und lächelt mich an: „Das war eine richtig coole Mathestunde!“ Und so verlasse auch ich mit einem Lächeln den Klassenraum und bin sehr stolz auf die kleinen Architekt*innen. Demnächst stehen Kantenmodelle auf dem Plan und ich bin schon gespannt, was sie dann erschaffen werden."

Image
Image
Text und Fotos: Nana Noldes
Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de