Ursulaschule Osnabrück

rss

MINT

MINT an der Ursulaschule

Die Ursulaschule möchte ihren Schülerinnen und Schülern einen anschaulichen und motivierenden Zugang zu Lerninhalten im Bereich MINT(Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) bieten.

Ein vielfältigens Angebot an Veranstaltungen und Initiativen im MINT Bereich ergänzt die Inhalte des Regelunterrichts und fördert die unterschiedlichen Begabungen und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Damit eröffnen wir jungen Menschen Perspektiven für interessante und spannende Berufsfelder in unserer Gesellschaft.

Drei Semester intensive Forschungen in Medizin, Physik und Technik liegen hinter den „Ursula-Medizinern“ des Seminarfachs Medizinische Physik. In dieser Zeit wurde viel untersucht, gelernt und geforscht. Insbesondere in den Themengebieten Pneumologie und Radiologie haben sich die Seminarfächler unter Anleitung vertieft, da ihnen unter anderem Spirometer, Ultraschallgeräte, Röntgen- und Röntgen-CT-Geräte sowie ein MRT zur Verfügung steht. Trotz coronabedingten Einschränkungen konnten die meisten Themen behandelt werden.

Freigegeben in MINT-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Der Lockdown ermöglicht einem, auch mal Dinge auszuprobieren, zu denen es ohne Corona gar nicht gekommen wäre. Eigentlich sollten wir eine „normale“ Präsentation oder ein Lernvideo über das Thema „Das Volk geht aus die Barrikaden - die deutsche Revolution um 1848“ erstellen.

Freigegeben in MINT-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Klasse 5d beschäftigt sich derzeit mit verschiedenen Überlebensstrategien der Tiere für die kalte Jahreszeit. Es gibt Winterschlaf (z.B. Siebenschläfer), Winterruhe (z.B. Eichhörnchen), Winterstarre (z.B. Frösche) und winteraktive Tiere (z.B. Standvögel).

Freigegeben in MINT-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b beschäftigen sich derzeit mit dem Thema „Zuordnungen“ und haben an verschiedenen Stationen Beispiele für Zuordnungen entdecken können, die sie selbst zuhause ausprobieren konnten. Dabei ging es z.B. darum, wie viele Karten man mindestens braucht, um ein einstöckiges, zweistöckiges, … Kartenhaus zu bauen, um die Zuordnung Stockwerke -> Anzahl der Karten aufzustellen.

Freigegeben in MINT-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.