Herzlich willkommen

Hallo, mein Name ist Marie Möller, ich bin 25 Jahre alt und habe mein Referendariat zum Februar 2022 an der Ursulaschule begonnen. Nachdem ich Kunst und katholische Religion an der Universität Osnabrück studiert habe, freut es mich sehr jetzt auch mein Referendariat im schönen Osnabrück absolvieren zu dürfen.

Gebürtig komme ich aus der Nähe von Cloppenburg und bin sehr ländlich aufgewachsen. Auch heute noch bin ich gerne mit meiner Labradorhündin in der Natur unterwegs, gehe ab und an auf die Jagd oder verbringe meine Freizeit mit Freunden oder der Familie. Zudem engagiere ich mich seit einigen Jahren ehrenamtlich als Pfingsthelferin bei dem Pfingstfestival in Ahmsen.

Ich bedanke mich für den guten Start und freue mich auf eine tolle Zeit an dieser Schule!

Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de