THE IN10SE

THE IN10SE

Eines ist schon jetzt klar: der Name ist Programm! Louisa Bringmann (6d), Rajana Archakova, Constantin Brinkmann, Arvid Frankenberg, Ole Hindersmann, Lavanya Suna (alle 7a), Martha Helbrecht und Miriam Limpert (beide 7c), Alina Schomäker (7e) und Judith Schwerdtefeger (8b) sind intensiv bei der Sache. 


Die neue Schulband hat sich den Namen THE IN10SE gegeben und ist mit Feuereifer in die Proben gestartet. Corona hat die zehn Musikerinnen und Musiker aus dem Proberaum auf die Aulaempore verbannt, den Spaß an den Proben können die Umstände ihnen aber nicht verderben. Wir können gespannt sein, was wir von der talentierten und motivierten Band im Laufe der Zeit hören werden. 

Drückt die Daumen, dass das Sommerkonzert stattfinden kann! Dann werden wir THE IN10SE bei ihrem Debütkonzert auf der Bühne erleben.

Image
Text und Foto: M. Niemeier / Bildbearbeitung: Plakatmanufaktur (Finn Deflorian und Hendrik Desmarowitz)
Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de