Herzenssache

Mit viel Freude durften wir in der Biologie vergangene Woche mehrere große Päckchen auspacken. Für das Projekt „kids save lives“, bei dem die Schüler*innen unserer Schule die Wiederbelebung durch Herz-Druck-Massage erlernen, hat uns Herr Dr. Atzeni 15 Reanimations-Übungspuppen geschenkt.

Zudem hat uns der Förderverein (Herr Dr. Jacob) einen Trainings-Defibrillator gesponsert, mit dem wir das Erste-Hilfe-Training in der Oberstufe erweitern können. Wir bedanken uns bei allen ganz herzlich für diese großartige Unterstützung! Die Jahrgangsstufen 6, 9 und 12 können sich nun auf die Workshops mit den neuen Materialien freuen.

Image
Text und Fotos: Nana Noldes
Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de