Sammelaktion

Sammelaktion

In der letzten Woche konnten alle Mitglieder der Schulgemeinschaft wieder Kleidung für die Geflüchtetenunterkunft in der Sedanstraße sammeln.

Mit einem Brief an die Schulgemeinschaft starteten Sarah und Julian Hömme (Jahrgangsstufe 5 bzw. 7) die Sammelaktion und baten um zahlreiche Spenden für Kinder, die dringend Kleidung benötigen.

Bereits in den ersten Tagen wurden viele Taschen und Koffer abgegeben. Am Ende der Woche lagen dann große Haufen Kleidung in der Aula, die netterweise vom Ehepaar Beeck abgeholt und zur Kleidersammelstelle gebracht wurden.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die so fleißig gespendet haben und so dazu beitragen, dass viele Kinder versorgt werden können. Vielen Dank!

Image
Image
Text und Fotos: S. Lemme
Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de