MdB Middelberg

MdB Middelberg

Am 25. November 2021 besuchte der Bundestagsabgeordnete Dr. Mathias Middelberg die Ursulaschule und hat in einer Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern Stellung zu den Themen Integration, Migration, Klimapolitik und Wahlrecht ab 16 bezogen.

Einen weiteren Schwerpunkt des 60-minütigen Gesprächs bildete außerdem Middelbergs Einschätzung zur Lage der CDU in ihrer neuen Rolle in der Opposition. Die Schülerinnen und Schüler haben sich in ihren Unterrichten auf den Besuch vorbereitet und entsprechende Fragen gesammelt, die während der Diskussion von dem MdB differenziert beantwortet wurden.

Image

Da aufgrund der Corona-Pandemie ein Besuch im Bundestag während der Berlinfahrt vor den Herbstferien nicht stattfinden konnte, hat Herr Middelberg die Fragen der Schüler dankenswerterweise in der Schule beantwortet. Die Einblicke in die „Berliner Republik“ von einem Polit-Profi sind für die Lerngruppen im Anschluss als sehr gewinnbringend beschrieben worden.

Text und Fotos: F. Fründ
Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de