Eigenes Märchenbuch

Eigenes Märchenbuch

Was wäre eine Kindheit ohne Märchen? Mit Sicherheit etwas langweiliger und weniger kreativ als eine Kindheit mit Märchen.

Shoa - Erkundungen November 2020

Shoa - Erkundungen November 2020

2020 gestaltete die Ursulaschule den kulturellen Teil der alljährlich stattfindenden Osnabrücker Veranstaltung zum Gedenken an die Reichspogrome am 9. November 1938.

Aktion für Vierklässlerinnen und Viertklässler

Aktion für Vierklässlerinnen und Viertklässler

Sicher hast Du schon darüber nachgedacht, wie Deine neue Schule aussehen mag, was es dort so alles gibt, welche Menschen Du dort treffen wirst…?

Preisverdächtig

Preisverdächtig

Vom 9. Juli bis 9. September 2021 fand wieder in verschiedenen Bibliotheken der JULIUS CLUB statt. Der Sommerleseclub wendet sich an alle Kinder und Jugendlichen der 5. bis 8.Klassen.

Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de