Besuch aus Frankreich

Besuch aus Frankreich

Von Mitte Mai 2021 bis zu den Sommerferien gingen zwei französische Schülerinnen und ein französischer Schüler in die Jahrgangsstufe 9 der Ursulaschule.

Tragetage

Tragetage

In Anlehnung an unser Schuljahresmotto „Was dich trägt?!“ haben unsere Klassen in diesen Wochen sogenannte „Tragetage“ absolviert, um die Klassengemeinschaft zu stärken und etwas Schönes zu erleben.

Gedenken an 9/11

Gedenken an 9/11

Schülerinnen und Schüler der Ursulaschule haben im Lockdown O-Töne von Menschen gesammelt, die erzählen, wie sie die schrecklichen Anschläge vom 11. September 2001 und die Tage danach erlebt haben.

Wenn die Chemie stimmt...

Wenn die Chemie stimmt...

Sechs Schülerinnen und Schüler nahmen im Schuljahr 2020/2021 am Wettbewerb „Chemie – die stimmt“ teil. Der Wettbewerb besteht in der ersten Runde in einer nicht einfachen Aufgabe, die in häuslicher Bearbeitung zu erledigen war.

Lampenbilder

Lampenbilder

Im Rahmen des Designprojektes „Lampen bauen“ haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a im vergangenen Schuljahr darin erprobt, ästhetisch ansprechende und gleichzeitig funktional einsetzbare Lichtobjekte zu kreieren.

Trendsport Spikeball

Trendsport Spikeball

Die Schülerinnen und Schüler der Ursulaschule können sich seit kurzem an einer neuen Trendsportart erfreuen, dem Spikeball.

Abstrakt-geometrische Bilder

Abstrakt-geometrische Bilder

Inspiriert von der Kunst der russischen Konstruktivisten haben die Schülerinnen und Schüler des Kurses 12KU3 im Schuljahr 2020/2021 Themen wie „Statik“, Fragilität“, „Rotation“ oder „Hohe Geschwindigkeit im Raum“ in geometrischer Abstraktion künstlerisch umgesetzt.

Das Museum kommt!

Das Museum kommt!

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 fahren im Frühsommer immer nach Kalkriese, um sich im dortigen Museum mit der Varusschlacht zu beschäftigen.

Seedhouse in der Schule

Seedhouse in der Schule

Im Rahmen unserer Unterrichtseinheit im Fach Politik-Wirtschaft, in der wir uns mit Unternehmen beschäftigen, besuchte uns, die Klasse 9a, am Dienstag, 29. Juni 2021, Florian Stöhr und ein von ihm betreutes Startup.

Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de