Neue Lehrerinnen

Neue Lehrerinnen

Schon seit einiger Zeit hat das Kollegium der Ursulaschule zwei neue Mitglieder.

Klasse baut Seilbahn

Klasse baut Seilbahn

Unser Tag begann, als Erlebnispädagoge Christian Pösse uns im Klassenraum besuchte und mit uns verschiedene Kennenlernspiele zur Förderung der Klassengemeinschaft spielte.

Zaubernuss und Felsenbirne

Zaubernuss und Felsenbirne

In den letzten Wochen hat die Botanik-AG mithilfe unseres tatkräftigen Hausmeisters ein neues Beet angelegt.

Spontane Spendierlaune

Spontane Spendierlaune

Seit einigen Tagen besuchen unsere Schule auch mehrere ukrainische Kinder. Kürzlich war die Gruppe mit unserer FSJlerin Emily Korbanka in der Stadt unterwegs.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür

Eindrücke vom Tag der offenen Tür

Heute und morgen öffnen wir unsere Türen für ViertklässlerInnen und ihre Eltern.

Trabi aufgebrezelt

Trabi aufgebrezelt

Der Abiturjahrgang 2019 hatte uns als „Abschiedsgeschenk“ einen halben Trabi hinterlassen, der durch Winter und Wetter ein klein wenig an Glanz verloren hat.

Dinge unserer Konsumgesellschaft

Dinge unserer Konsumgesellschaft

Ein Produkt, das jeder kennt und nutzt, wird zu Kunst verarbeitet. So erleben wir es bei Andy Warhols berühmten Darstellungen von Campbells Suppendosen aus den 1960er-Jahren.

Blütenkleider

Blütenkleider

Die ersten Sonnenstrahlen und die herrliche Frühlingsluft lockten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a nach draußen.

Faktencheck macht Schule

Faktencheck macht Schule

Die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Welt der Medien“ der Jahrgangsstufe 8 haben sich am Dienstag, 22. März, intensiv mit den Themen Pressefreiheit und Fake News beschäftigt.

Image

Wer wir sind

Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium und nutzen darüber hinaus als freie Schule unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der einzelne Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Im Dialog mit anderen gelangen unsere Schülerinnen und Schüler zu eigenen Erkenntnissen und Wertvorstellungen, lernen selbstständig zu urteilen und zu handeln.

Kontakt

Ursulaschule Osnabrück
Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
0541-318701
sekretariat@ursulaschule.de